NEU NEU NEU

Hybrid: Fachkunde für Arbeiten an Hochvolt-eigensicheren Fahrzeugen.
Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine abgeschlossene Kfz-Ausbildung. Bitte bei der Anmeldung Nachweis beilegen.

Die Schulungstermine sind online gestellt und eine Anmeldung ist möglich.

Die Termine finden Sie hier.


Schulungstermine Kfz-Handwerk 2018

Die Schulungstermine 2018 sind online gestellt.

Die Termine finden Sie hier.


Professionelle Werbemaßnahmen

Der Kurs Professionelle Werbemaßnahmen findet 1 x im Jahr statt, jeweils im Januar. Für 2019 können wir Ihnen nachstehende Termine anbieten:
•29.01.2019 Halle
•30.01.2019 Gröbenzell bei München
•31.01.2019 Würzburg

Die Schulungsinhalte sowie die Vita des Schulungstrainers Dr. rer. pol. Urban Kilian Wissmeier finden Sie hier.


THEMA Theorie und Praxis der Schnellreparatur im Kaltverfahren von PKW und LKW Reifen
INHALT Reifenreparatur an PKW- und Lkw-Reifen, mittels Kaltvulkanisation
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Chemische Vulkanisation
  • Reifentypen und -kennzeichnung
  • Kalt-Vulkanisationsverfahren
  • Produktkunde und -auswahl
  • Mögliche Reparaturfehler und -grenzen
  • Praktische Übungen mit vorvulkaniserten Reparaturkörpern (kalt)
  • Standard- und Grenzfälle der Reparatur
ZIELGRUPPE
  • Auszubildende (ab 2. Ausbildungsjahr) des Vulkaniseurhandwerks
  • Angelernte des Reifenfachhandels
  • Vulkaniseur Gesellen und
  • Gesellen anderer artverwandter Handwerksberufe wie z. B. KFZ-Mechatroniker
DAUER 1 Tag (09:00 - 16:00 Uhr)
TEILNAHMEGEBÜHR

25,00 €/Person, die Kostendifferenz trägt die STAHLGRUBER-GESELLSCHAFTER-STIFTUNG

TEILNEHMERZAHL 5 Personen

zurück zu den Schulungsthemen Vulkaniseur-Handwerk